GENDERMEDIZIN: Lungenkrebs bei Frauen nimmt dramatisch zu

Aus dem Deutschen Ärzteblatt:

Männer erkranken häufiger als Frauen an Krebs und sterben früher daran. "Dabei spielen biologischen Faktoren, wie etwa der Hormonstatus eine wichtigere Rolle als kulturelle", so Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft beim Bundeskongress Gendermedizin am 12. Mai 2016 in Berlin. 

Bild: Fotolia/Anton Gvozdikov

Hier können Sie weiter lesen: