AKTIVES MITGLIEDER-KONZEPT: "Wissenschaftliche Mitglieder"

Bildquelle: Fotolia/Pola&Helena

Sie interessieren sich für das Thema, haben sich vielleicht selbst schon Gedanken zu geschlechtsspezifischen Aspekten in der Zahnmedizin gemacht und möchten das zusammen mit dem GDI weiterführen oder sich mit Kolleginnen und Kollegen austauschen? Wenn Sie an den Fragestellungen auch wissenschaftlich interessiert sind, kreuzen Sie im Aufnahmeantragden entsprechenden Bereich an - wir beziehen Sie dann bei eigenen Fragestellungen je nach Fall mit ein, beispielsweise bei Erhebungen zu Praxis-Erfahrungen. 

Natürlich können Sie auch "einfach so" Mitglied werden und unsere Arbeit unterstützen und von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren - wir bedanken uns vorab!

Mitglied werden können Sie sofort, bitte beachten Sie, dass eine Mitgliedschaft über ein Kalenderjahr geht und sich automatisch verlängert, sofern Sie nicht bis 30. November Ihre Mitgliedschaft zum jeweiligen Jahresende kündigen.

Hier finden Sie den GDI-Aufnahmeantrag